Run and have fun!

Run and have fun!
27. April 2015 Nikola Reiner-Rautek

Fun RunUnter dem Motto „get ready to run and have some fun“  veranstaltete die American International School Vienna auch in  diesem Jahr wieder ein Laufevent für ihre Schülerinnen und Schüler. Hintergrund: neben der Freude an der Bewegung steht dabei auch stets ein Hilfsprojekt im Vordergrund.

Am 22. April liefen 370 begeisterte Kids am Sportfeld und in der Sporthalle ihren Run 4 Chimps! Mit den erlaufenen Spenden werden die Projekte des JGI-A zum Schutz der Schimpansen unterstützt. Und die Kinder lernten dabei, was Jane Goodall stets betont: Jeder Einzelne kann mit seinen Handlungen einen Unterschied machen!

Laufen, lachen, Leben retten!
Wie schnell sich gute Laune überträgt und Laufen für den guten Zweck Spaß macht, war in den Gesichtern der Kinder unverkennbar! Und auch das Rahmenprogramm bot den Kindern alles rund ums Thema Regenwald: fleißige Läuferinnen und Läufer konnten sich bei den Infotischen des JGI ausrasten und gleichzeitig spielerisch mehr über die Besonderheiten unserer nächsten Verwandten im Tierreich erfahren.

SchimpansenbesuchBesonders beliebt bei den Kids war die Face Painting Station bei der sich die Kinder in Regenwaldbewohner verwandeln lassen konnten um so selbst ins „Urwaldfeeling“ einzutauchen. Dazu gehören natürlich auch adäquate Art- und Spielgenossen! Und so ließ es sich auch ein „echter Schimpanse“ nicht nehmen beim beim Fun Run im Großstadtdschungel dabei zu sein um darauf aufmerksam zu machen wie wichtig der Schutz der vom Aussterben bedrohten Menschenaffen ist. Neben der Freude an der „menschlichen“ Bewegung hatten die Kinder so auch Gelegenheit durch eine kleine Chimp-Vorführung mehr über die Bewegungsart der Schimpansen zu erfahren. Es wurde viel gelaufen, gesprungen und gelacht – ein richtiger Tag um Spaß zu haben!

 

← Zu den News